IGS Stierstadt

Das Fach Physik an der IGS Stierstadt

Das Fach Physik wir durchgängig von Klasse 7 bis 10 unterrichtet. In der 7. und 8. Klasse erfolgt der Unterricht in 2 Stunden pro Woche, es  werden hauptsächlich die Themen Optik, Magnetismus und Elektrizitätslehre behandelt. Zu diesen Themengebieten hat die Schule eine umfangreiche Sammlung an Schülerversuchen.  Praktisches Arbeiten und die Durchführung von einfachen Schülerübungsversuchen stehen hier im Vordergrund. Es gibt keine Differenzierung in E- und G-Kurse.

In der 9. und 10. Klasse wird das Fach in jeweils einem Schulhalbjahr (epochal) unterrichtet. Es gibt eine Differenzierung in E- und G-Kurse. Themenschwerpunkte sind die Elektrizitätslehre, Mechanik und verschiedenen Formen von Energie.

In der Einführungsphase (Klasse 11) ist die die Teilnahme am Unterricht (2 Wochenstunden) für alle Schülerinnen und Schüler der Oberstufe verpflichtend. Nach der Einführungsphase kann das Fach abgegeben werden. Wer das Fach Physik in der Qualifikationsphase (12. & 13. Klasse) belegt, hat 3 Wochenstunden Unterricht. Derzeit gibt es nur Grundkurse, einen Leistungskurs Physik wird derzeit nicht angeboten.

 

16.1.2021,  C. Fink