IGS Stierstadt

Informationen zur gymnasialen Oberstufe an der IGS

Gymnasiale Oberstufe an der IGS

Oberstufenarbeit ist für die IGS nicht vollkommen neu. Erstmals gab es nämlich zu Beginn des Schuljahres 1975/ 1976 auf dem Schulgelände der IGS Stierstadt die Möglichkeit des Besuchs einer gymnasialen Oberstufe. In der sogenannten Dependance des Gymnasiums Oberursel konnten bis in die späten 80er-Jahre Schülerinnen und Schüler ihr Abitur ablegen.

Eine eigenständige gymnasiale Oberstufe ist jedoch etwas Neues und Besonderes für unsere Schule.

Nachdem die Schulgemeinde bereits 2011 einen ersten Versuch zur Einrichtung einer gymnasialen Oberstufe an der IGS Stierstadt unternommen hatte, war der zweite Versuch vom 17. Juni 2016 schließlich von Erfolg gekrönt. Ausschlaggebend waren vor allen Dingen zwei Gründe: a) das erkennbare Interesse der Eltern, b) die positive Entwicklung der Schülerzahlen. Am 14. November 2016 stimmte der Kreistag des Hochtaunuskreises mit großer Mehrheit für die Einrichtung einer Oberstufe an der IGS. An dieser Sitzung nahmen zahlreiche Schülerinnen und Schüler sowie Elternvertreterinnen und Elternvertreter teil. Amtlich wurde die Teilfortschreibung des Schulentwicklungsplans des Hochtaunuskreises am 10. März 2017 mit der offiziellen Zustimmung des Hessischen Kultusministers. So konnte der Start der gymnasialen Oberstufe zum Schuljahr 2018 / 2019 gut vorbereitet werden.

Es ist der ganz große Vorteil der gymnasialen Oberstufe an der IGS Stierstadt, dass die Arbeit in einem geschützten Raum stattfinden kann, in dem individuelle Betreuung und persönliche Begleitung gut möglich sind. Hier setzt die Schule ihre Schwerpunkte der Arbeit in der Sekundarstufe I konsequent fort, in der es um feste und dauerhafte Beziehungen geht.

Der erste Oberstufenjahrgang der IGS, die aktuelle Q4, geht nun in die entscheidende Phase der Abiturvorbereitung und wird sich in einigen Wochen den Abiturprüfungen stellen.

Wir freuen uns zudem, dass wir ab sofort als weiteres Leistungsfach das Fach Sport anbieten können.

Markus Herget

Hier finden Sie allgemeine Informationen zur gymnasialen Oberstufe

Kurzinfo gymnasiale Oberstufe

Aufnahmenantrag

Während in der Einführungsphase noch alle Fächer belegt werden müssen, wird es in der Qualifikationsphase schon etwas individueller. Über Details wie z.B. Leistungsnachweise, Belegverpflichtung und Abwahlmöglichkeiten informieren wir Sie hier.

Hier finden Sie die Informationsbroschüre des hessischen Kultusministeriums für Ihren Weg bis zum Abitur. 

Abitur in Hessen — ein guter Weg